Projektmanager*in

Veröffentlicht am 11.Mai.2022

Der ESBD sucht zum 01.06.2022 eine/n Projektmanager*in (m/w/d). Die Stelle ist zunächst bis Ende des
Jahres befristet und wird als Halbtagsstelle bezahlt. Die Zeiteinteilung erfolgt selbstständig und ist sehr
flexibel. Bis auf die Anwesenheit bei einigen Veranstaltungen erfolgt die Arbeit aus dem Homeoffice.

Deine Aufgaben:

  • Projektmanagement von Veranstaltungen

  • Account Management von bestehenden Sponsoren

  • Stakeholder Management des Verbandes

  • Enge Zusammenarbeit zwischen Präsidium und Geschäftsstelle


Verantwortungen:

  • Führende Rolle im Projektmanagement, von der Idee bis hin zur Umsetzung

  • Ergänzende Rolle zur Koordination der Geschäftsstelle


Was du mitbringen solltest:

  • Hochschulabschluss oder einschlägige Berufsausbildung

  • Netzwerk und bestehende Erfahrungen in der E-Sport-Branche

  • Flexibilität und Ambitionen, den E-Sport in Deutschland weiter voranzubringen


Sende uns gerne deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inklusive der Gehaltsvorstellungen an
bewerbung@esportbund.de.

Ansprechperson:

team verein ersatzlogo
  • Firma
    eSport-Bund Deutschland e.V.
  • Land
    Deutschland
  • Stadt
    Berlin
  • Präsenz
    Remote / vor Ort

Mehr Jobs von dieser Firma

Esport Aktivitäten

ESBD – eSport-Bund Deutschland e.V.

Über dieses Formular übermittelt du eine Bewerbung für folgende Position:

Projektmanager*in